Martina Pinter

Rückführung / Reinkarnation

Bouddha et Serenite

Rückführung – Reinkarnationstherapie in Nürnberg

Die Hypnose bietet -in einer speziellen Form der Durchführung- die Möglichkeit einer Regression, also einer Rückschau in die eigene Vergangenheit. Die Rückführung kann zu einem bestimmten Zeitpunkt unseres Lebens oder einem bestimmten Lebensabschnitt (z.B. Jugend oder Kindheit) erfolgen. Unser Unterbewusstsein speichert alle Erfahrungen und die dazugehörigen Emotionen unseres Lebens genauestens ab. So können verloren

geglaubte Inhalte wieder bewusst gemacht werden.

Die Regression kann eingesetzt werden zur

  • Rekonstruierung von Erinnerungen
  • Verarbeitung von Vergangenheitserlebnissen
  • Förderung verborgener Ressourcen
  • Ursachenforschung bei bestehenden Ängsten, Phobien u.ä.
  • Entscheidungsfindung/Sinnfindung
  • Auflösung von psychischen und psychosomatischen Krankheitsursachen

Eine Rückführung ist häufig ein Element in der Hypnosetherapie zur Bearbeitung von sehr komplexen Anliegen.

Reinkarnationstherapie

Die Reinkarnationstherapie basiert auf der Theorie von Wiedergeburt und früheren Leben. Die Existenz von früheren Leben ist stark verwurzelt in den ältesten Religionen der Menschheit.

Im Unbewussten des Menschen sind, wie bereits erwähnt, alle Erfahrungen aus diesem Leben und auch aus früheren Leben gespeichert. So kann es sein, dass die Ursachen heutiger Leiden -seelischer oder körperlicher Art- bereits in früheren Leben liegen können. Die Rückführung in frühere Leben kann somit im Rahmen einer Therapie mit den gleichen Zielen eingesetzt werden, wie die Regression.

Ich freue mich auf Sie!

 

Foto ©PUNTO STUDIO FOTO AG/fotolia

Bitte achten Sie darauf, dass Sie bei der Rückrufanforderung Ihre Telefonnummer korrekt eingeben.

Kontakt
Anrufen